Räbelichtli-Umzug der Schule Salenstein

12. November 2022
Die Vorfreude war gross, endlich durfte wieder einmal ein richtiger Räbeliechtli-Umzug stattfinden.

Gemeinsam mit den Eltern wurden am Montag und Dienstag während der Nachmittagsschule die Räben kunstvoll geschnitzt. Am Dienstag, 8. November um 18.00 Uhr war es dann soweit. Die Kindergärtler und 1./2. Klässler überraschten eine grosse Zuhörerschaft mit den gelernten Herbstliedern, bevor sie stolz mit ihren Räbeliechtli den Umzug anführten. Gefolgt von Eltern, Geschwistern und allen anderen Teilnehmern zog eine muntere Schar über den mit Fackeln beleuchteten Feldweg nach Fruthwilen, wo die Kinder nochmals ein paar Lieder vortrugen. Über den unteren Herrensberg ging es dann wieder in Richtung Salenstein. Zurück beim Schulhaus gab es Wienerli und Brot und einen heissen Punsch zum Aufwärmen.
Sogar der Vollmond schien sich zu freuen, er leuchtete an diesem Abend in seiner ganzen Pracht für all jene, die kein Liechtli dabei hatten.

Hier geht es zu weiteren Bildern.

Räbeliechtli-Umzug 2022